zum Inhalt springen

Forschungsprojekte von Daniel Bunčić

Prominence phenomena in Slavic languages

Einzelprojekt im Rahmen eines geplanten Sonderforschungsbereichs Prominence in Language, zu dem am 16. März 2015 die Antragsskizze bei der DFG eingereicht wurde

Projektleiter: Daniel Bunčić

LitCo – Literacies in Contact

two faces

Internationales Forschungsnetzwerk, koordiniert von Manuela Böhm und Constanze Weth
Laufzeit: 2014–2017

Workshop I »Theorie und Konzepte von Mehrsprachigkeit«, organisiert von Daniel Bunčić, fand vom 25. bis 27. Juni 2015 in Köln statt.

Gefördert von der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

Website: litco-network.org