zum Inhalt springen

Fachdidaktik Russisch

Die neu eingerichtete Juniorprofessur für die Didaktik der modernen Fremdsprachen und ein als Berufungszusage für Prof. Bunčić eingerichteter zusätzlicher Lehrauftrag für Fachdidaktik des Russischen ermöglichen es uns, ab dem Sommersemester 2014 die Fachdidaktik völlig neu zu konzipieren. Folgende Lehrveranstaltungen werden von nun an regelmäßig angeboten:

jedes Semester:

  • Vorlesung »Grundlagen der Fachdidaktik der modernen Fremdsprachen«
  • Vorlesung »Aktuelle Tendenzen in der Fremdsprachendidaktik«
  • Seminar »Vorbereitung auf das Praxissemester (bzw. das Schulpraktikum) Russisch«
  • ab Wintersemester 2015/16: begleitendes Blended-Learning-Seminar zum Praxissemester

jedes Wintersemester:

  • Seminar »Literaturdidaktik Russisch«

jedes Sommersemester:

  • Seminar »Sprachdidaktik Russisch«
  • Seminar »Russisch in der Schulpraxis«
  • Übung »Schwierigkeiten der russischen Sprache unter dem Gesichtspunkt ihrer Vermittlung: Morphologie, Syntax«

Die aufgrund zu geringer fachdidaktischer Kapazität in der Vergangenheit durchgeführten sprach- und literaturwissenschaftlichen Hauptseminare »unter fachdidaktischem Aspekt«, in denen man einen pseudo-fachdidaktischen Schein erwerben konnte, wird es ab sofort nicht mehr geben.

Welche Veranstaltungen Sie an welchen Stellen in Ihrem Lehramtsstudium anrechnen können, illustriert die folgende Äquivalenztabelle:

VeranstaltungTurnusStaatsexamen
GyGe
B.A.
GyGe
2011
B.A.
HRGe
2011
B.A.
GyGe
2015
B.A.
HRGe
2015
M.Ed.
GyGe/HRGe
2014

Grundlagen der Fachdidaktik der modernen Fremdsprachen

jedes Sem.BM 6: Grundlagen der Fremdsprachendidaktik (akt. TN, 2 LP)AM 3: Grundlagen der Fachdidaktik der modernen Fremdsprachen (akt. TN)
Sprachdidaktik RussischSoSeAM 5: Seminar (akt. TN)BM 6: Sprachwissenschaft unter fachdidaktischem Aspekt (Referat, 3 LP, 8%)BM 6: Sprachwissenschaft unter fachdidaktischem Aspekt (Ref. m. Ausarb., 4 LP, 9%)AM 3: Sprachdidaktik Russisch (akt. TN)
Russisch in der SchulpraxisSoSeBM 6: Moderne Fremdsprachen in der (Schul-)Praxis oder Literaturwissenschaft unter fachdidaktischem Aspekt (akt. TN, 2 LP)AM 3: Russisch in der Schulpraxis (prakt. Prüfung)

Aktuelle Tendenzen in der Fremdsprachendidaktikjedes Sem.AM 3: Aktuelle Tendenzen (akt. TN)

Vorbereitung Praxissemester bzw. Schulpraktikum Russischjedes Sem.AM 1/2: Vorbereitung Schulpraktikum (TN)BM 1: Seminar Fachdidaktik Russisch (akt. TN)
Literaturdidaktik RussischWiSeAM 5: Nachbereitung Schulpraktikum (Referat, 0%)AM 2: Literaturdidaktik Russisch (Hausarbeit)
Begleitung des Praxissemestersjedes Sem.AM 1: Begleitung durch die Universität (akt. TN)
Morphologie/SyntaxSoSeAM 5: Übung (akt. TN)

Prozentzahlen geben bei benoteten Leistungen an, mit welchem Anteil die Note in die Gesamtnote auf dem Zeugnis eingeht, die aus den Noten der einzelnen Studienbereiche und der Abschlussarbeit gebildet wird. Die Prozentzahlen dienen lediglich der Orientierung. Zur tatsächlichen Berechnung der Endnote ist die jeweilige Prüfungsordnung mit den dort festgelegten Rundungsverfahren maßgeblich.