zum Inhalt springen

Dr. Monika Skibicki

Veröffentlichungen

 Monographien

  • Die Integration deutscher Substantive in die polnischen Mundarten Oberschlesiens. Diss. Phil. Köln 1978.
  • Polnische Grammatik. Buske Verlag, Hamburg 2007 (504 Seiten).
  • Grammatikübungsbuch Polnisch. Buske Verlag, Hamburg 2011.
  • Kompaktlehrbuch 1 Polnisch für Studierende, Kirsch, Nürnbrecht, 2007 (239 Seiten).
  • Polnisch-Lehrbuch 2, für Studierende. Kirsch, Nürnbrecht 2008 (266 Seiten).

Artikel

  • Z badań interferencji języka niemieckiego na język polski. In: Polonica. Bd. 5. Wrocław-Warszawa-Kraków 1979 S. 171-185.
  • Sofiówka w sposobie topograficznym opisana wierszem. Verspoem von Stanisław Trembecki. In: Kindlers Literatur Lexikon, Bd. 8. Nachträge. Zürich 1981, S. 10935-10936.
  • Sprachbewusstsein in Polen nach dem Zweiten Weltkrieg (Kurzfassung eines Beitrages für den „Zweiten Weltkongress für Sowjet- und Osteuropastudien“). In: International Committee for Soviet and East European Studies. Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde. Garmisch 30.09.-04.10.1980, S. 701.
  • „Brandstifter der Herzen“. Die polnische Literatur im Widerstand 1930-1945. In: Europäische Literatur gegen den Faschismus 1922-1945. Hrgg. von Thomas Bremer, C.H. Beck, München 1986, S. 122-145.
  • Die Mitteilungsperspektive beim Gebrauch des Infinitivs und des Lexems się im Polnischen und im Deutschen. In: Nicht nur ein Grund zur Dankbarkeit, Festschrift für Jerzy Jeszke. Wydawnictwo Werset, Lublin 2008. S. 78-95.
  • Polnisch als Fremdsprache. In: Studies in Foreign Education. Volume 4. Comenius University Bratislava Faculty of Education. University of Cologne Faculty of Arts and Humanities. Kirsch, Nümbrecht 2012. S. 175-190.
  • Polnisch-Deutscher Sprachvergleich. In: Multikulturelles Deutschland im Sprachvergleich. Das Deutsche im Fokus der meist verbreiteten  Migrantensprache. Hg. Halyna Leontiy. TransLIT, Bd. 1  Berlin 2013, S. 109-145.